Zusatzpflegeversicherung

Nach unten

Zusatzpflegeversicherung

Beitrag von guta am So 16 März 2014 - 12:43

Hallo

Vielleicht ist es für Euch auch interessant: Mein Sohn wollte für mich zu der normalen Pflegeversicherung ein Zusatzpflegever-
sicherung abschließen. Leider wird man mit der PLS nicht genommen, da sie als gutartige Variante der ALS beschrieben wird.

Liebe Grüße

Gudrun
avatar
guta

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 01.04.13
Alter : 63
Ort : 24963 Tarp

Nach oben Nach unten

Re: Zusatzpflegeversicherung

Beitrag von Mario am Mo 17 März 2014 - 21:27

Hallo Gudrun,

tja, das ist wohl so, das man mit allen Formen der ALS, ob nun gut- oder bösartiger, Schwierigkeiten haben dürfte, mehr als nur die Pflichtversicherungen für die Vorsorge abzuschließen.

Auch wenn ich nicht direkt sowas abschließen möchte, würde mich ja schon interessieren, ob man diese Probleme auch beim Abschluss von Versicherungen für Krankentagegeld haben würde. Aber ist sicherlich mühsam, sich all das Kleingedruckte aller infrage kommenden Versicherungen durchzulesen.

LG Mario
avatar
Mario
Admin

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 19.03.13
Alter : 53
Ort : 15344 Strausberg

http://www.pls-mobil.de

Nach oben Nach unten

Re: Zusatzpflegeversicherung

Beitrag von guta am Di 16 Jun 2015 - 14:02

Hallo

Ich bin vor einem Monat bei meiner Debeka Krankenversicherung gewesen und habe mich dort beraten lassen.  Ich werde dort jetzt eine staatl. geförderte ergänzende Pflegeversicherung abschließen. Kostet 36,60 Euro und wird mit 5 Euro staatl. gefördert. Auszahlung nach 5 Jahren
bei Pflege 600 Euro, eine Gesundheitsprüfung findet nicht statt.

Liebe Grüße

Gudrun
avatar
guta

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 01.04.13
Alter : 63
Ort : 24963 Tarp

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten