Zuggerät für den Rollstuhl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von helmut göbel am Di 21 Jun 2016 - 14:45

Hi,

Mein Sanitätshaus bei dem jeden 1. Donnerstag im Monat zum Stammtisch gehe, hat ein neues Zuggerät bekommen, das recht klein, sehr wendig und schnell an den Rollstuhl montiert ist.

Hatte es 1 Woche zum Testen, Reichweite bis 50 km, Höchstgeschwindigkeit ca 30 km/h, was aber zu schnell ist, da darf man keinen Fehler machen, sonst kippt der Rollstuhl um.

Ich habe natürlich alles ausgetestet ca. 150 km, bin auch an alle Grenzen gegangen, möchte mir das anschaffen, bin gespannt, was die Krankenkasse dazu sagt.

Das Zuggerät heißt Triride, kommt aus Italien, es gibt 2 Modelle - das Basis oder das Spezial, habe mich für das Spezial Modell entschieden. Rezept habe ich schon, bin auf den Kostenvoranschlag gespannt.

Grüße an alle.

Helmut aus dem schönen Rauenberg
avatar
helmut göbel

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.04.13
Alter : 60
Ort : 69231 rauenberg

Nach oben Nach unten

Re: Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von helmut göbel am Mi 24 Aug 2016 - 15:14

Hallo,

Gestern bekam ich von der Krankenkasse das OK für ein Zuggerät für den Rolli.

http://www.cura-san.at/Produkte/Triride/mobile/

hat eine Reichweite bis 50 km und bis 30 km/h schnell; ich konnte dieses Gerät 1 Woche Zuhause testen, bin damit 120 km gefahren. 

Gruß Helmut
avatar
helmut göbel

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.04.13
Alter : 60
Ort : 69231 rauenberg

Nach oben Nach unten

Re: Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von Mario am Do 25 Aug 2016 - 11:41

Hallo Helmut,

hat ja schon was von Rennmaschine, naja, besser von halber Rennmaschine. Wie ich Dich kenne, hast Du die Probefahrt auf dem Nürburgring vollzogen und machst damit künftig die Autobahnen der Region unsicher. Very Happy

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!

LG Mario

_________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mario
Admin

Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 19.03.13
Alter : 52
Ort : 15344 Strausberg

http://www.pls-mobil.de

Nach oben Nach unten

Re: Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von helmut göbel am Sa 1 Okt 2016 - 17:11

Hier meine Rennmaschine, ich sag nur HAMMERTEIL[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
helmut göbel

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.04.13
Alter : 60
Ort : 69231 rauenberg

Nach oben Nach unten

Re: Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von Mario am Sa 1 Okt 2016 - 19:26

Hallo Helmut,

sehr schick und stylisch, die Turbinen hast du uns fotografisch wohl bewusst unterschlagen. Könnte ja sein, das die KK doch mal mitliest. Wieviel Hubraum und PS weist denn das Gefährt auf und gibt es schon Planungen, wann Du damit in der Formel Eins starten willst?

Nun ja, Spaß beiseite räum, ich hoffe, Dein neuer Kumpel bringt Dir wirksame Erleichterungen für den Alltag.

Und vergiss die Namenstaufe nicht!

LG Mario

_________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mario
Admin

Anzahl der Beiträge : 646
Anmeldedatum : 19.03.13
Alter : 52
Ort : 15344 Strausberg

http://www.pls-mobil.de

Nach oben Nach unten

Re: Zuggerät für den Rollstuhl

Beitrag von helmut göbel am Sa 1 Okt 2016 - 19:32

Hallo Mario,

Auf dem Foto sieht das kleine Zuggerät gar nicht so giftig aus, ich benutze es täglich mehrmals fahre damit zur Arbeit bin damit schneller wie mit dem Auto.

Gruß Helmut
avatar
helmut göbel

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.04.13
Alter : 60
Ort : 69231 rauenberg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten